Cavallettas (Landesliga)

 

Die Landesliga-Mannschaft „Cavalletas“ hieß bis 2015 noch „fast feet“ und trat (bevor sie ein Jahr Pause machten) noch in der Jugendlandesliga an.

Einige von ihnentranieren bereits seit 2011 und treffen sich einmal wöchentlich, um mit viel Spaß und Energie ihrem Hobby dem Tanzen nachzugehen.  Auch die Mädels im Alter zwischen 12 und 16 Jahren lernen grundlegende Elemente wie Pliés, Drehungen und Sprünge aus dem Bereich des Jazz- und Moderndance, erweitern diese Training für Training und stellen mit ihren beiden Trainerinnen Caro und Nathalie, die selber Tänzerinnen der Regionalligamannschaft „Killa Bees“ sind, verschiedene Choreographien
auf die Beine. 

Seit der Saison 2017 gehören Cavallettas nun zu den „Großen“ und sie starten ab jetzt in der Landesliga der Hauptgruppe.